Alien Alarm 37 (Gier)

Die Herren Dax und Dux stammen in erster Linie von Hermann, dem Affen, ab. Hermann wiederum von der Familie der Dinos, die Dinos wiederum von den wasser ge Tieren und die wasser ge Tiere, die kommen von irgend wo her. Möglicher weise stammen sie von den Aliens ab, das ist aber nicht ge sichert, wie das Meiste, das unserer er Kenntnis ent springt, als nicht gesichert und ergo also als un gesichtert in den Raum hinein ge tragen werden muss. So viel ist sicher.

 

Das Prinzip der Gier

Hermann und die ge Tiere um ihn herum oder rang mässig, falls nicht aus ge storben, auch da runter, haben nur ein Ziel, nämlich ein bisschen „fressi fressi“ machen, die Kleinen etwas weniger, die Grösseren etwas mehr. Nach dem „fressi fressi“ ist ein gemütliches Nickerchen an gesagt und nach dem auf Wachen eventuell ein wenig Sex.

Und hier sind wir schon bei den Herren Dax und Dux an gelangt, die den anderen herr Schaften um nix nach stehen.

Ausser dass es bei den Herren Dax mit dem Sex nicht mehr so richtig klappt, weil sie den ganzen Tag im Büro am schreib Tisch sitzen und auf wichtig machen. Und ausser dass es bei den Herren Dux mit dem Sex nicht mehr so richtig klappt, weil sie den ganzen Tag von den Herren Dax ge triezt und ge peinigt werden.

Dabei heisst doch das Spiel, das die Daxense und die Duxense be treiben: wie krieg ich die Tusse in die Kiste.

Das niedere ge Tier fackelt bei dieser Frage nicht lange herum sondern TUT ES, während Dax&Dux glauben, subtiler zu Werke gehen zu müssen.

Herr Dax, der übrigens richtig Scheisse aus sieht, kompensiert dieses sein Manko mit der Kohle, die er auf der hohen Kante liegen hat.

Herr Dux, der Holly Wood Schönling, würde ja aus sehens mässig die Weibchen an ziehen wie die Motten das Licht nur kohle mässig sitzt er tief im dunklen Keller.

Und die Weibchen, die schwanken wie besoffene leicht Matrosen zwischen den Daxen und den Duxen hin und her, je nach gross wetter Lage vom einen zum anderen.

Die Herren aber, die wollen, um das Weibchen an zu locken, dominieren, am besten über alle und ALLES und so ist ein Sytem der Hierarchie und der Gier bzw der Gier und der Hierarchie oder doch um ge keht? ent standen, das uns seit jahr Hunderten bis jahr Tausenden als treuer weg be Gleiter zur Seite steht und sich tag täglich auf’s neue er finderisch heraus putzt wie eine frisch ge wienerte christ baum Kugel, um in einer jeden Sekunde in neuem glänzer Glanz zu er strahlen.

So klar und ein fach funktioniert die Welt, im Prinzip unterscheidet Mutter Natur nur wenig bis fast gar nicht zwischen einem a horn Baum, einer trächtigen Sau oder einem italienischen minister Präsidenten, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so erscheint und wir geneigt sein könnten zu sagen: aber bitte schön, da gibt’s doch wohl unter Schiede zwischen den dreien. Klaro, die gibt’s schon im aus Sehen aber nicht in der grund Haltung der Kreatur an sich.

Dieser kurze aber be deutungs schwangere dis Kurs soll unter stützend und fördernd auf die evolutionär revolutionäre und wohl auch ein bisschen ordinäre „Wurm Problematik“ ein wirken und dieser als unter stützende unter fütterungs mass Nahme die not wenige boden Nahrung zu kommen lassen.

Wo bei wir flugs bei den Aliens an gekommen sind. Sind die genau so deppert wie wir oder intelligenter oder noch blöder oder funktioniert bei denen das Denken in einem ganz anderen und uns völlig un ver ständlichem Muster?

Dies alles und noch viel mehr er fahren geneigte Leser in den nächsten Folgen …

 

Zur ersten Folge.

Advertisements

8 Gedanken zu “Alien Alarm 37 (Gier)

  1. Sehr geehrter Herr Ösi,
    dieser Eintrag ist eindeutig diskriminierend!
    Mag ja sein, dass die Weibchen kurz nachdem sie aus dem Wasser gekommen sind so drauf waren, aber heut doch nicht mehr! Wieso denn hin und her schwanken? Ich nehme einfach beide!

    Die Alienweibchenbeauftragte

    Gefällt mir

  2. Nixe, liebes frau Lein, also ich, alora, unter zeichne den ge Schreibsel, perché, das nix wissen, non importa, nur aus gefühl heraus, sentimento, du verstehen, weil is ein fach, ich Milliadario, mit de 17 Jährige, eh fast veccio und bella Italia is mio, tutto gehöret mio, Mama Mia, Spaghetti und Calzone, iche und meines Pompa, noi, noi, Universo, Master of the Univers, hasta la vista Baby, ahoy.

    Silvio B.

    Gefällt mir

  3. Caro Silvio, mio Duce!
    per favore prego – gib mich una von tue miliardi ich lasse mich auf 14 und molto bella runter operare von die beste Dottore, biondo o bruno, come tu wollen tust, falls neccessario io koche italiano per te wie deine Mamma und faccio di tutto per te…

    [der google Übersetzer ist einfach genial – damit kann man übrigens hervorragende alien-Einträge verfassen – einfach Text eingeben, in irgendeine Sprache übersetzen lassen und dann wieder zurück ins deutsche…]

    Gefällt mir

  4. Si prega di fare, meine liebes frau Lein, fare und nach Operatione meine Helicoptere wird kommen, contro 17 ora 36, et alora, wir due zusammen, volare zu Amico George Duppleju in Texas, für week End, bisschen Jagd, giocare Cowboy, shooting … bam, bam, e poi, Silvio, grande Cavaliere, spielen Pianoforte, per voi, molto romantico und alles …

    Gefällt mir

  5. Viel leicht sollte ich ja darauf ver zichten, den ganzen scha Mott runter zu schreiben und statt dessen mich gleich auf die an Kündigung konzentrieren, was in den nächsten Folgen so alles passieren könnte … dann könnte ich es, be Harr lich Keit vor aus ge setzt, wo möglich noch zum an Kündigungs welt Meister bringen.

    Gefällt mir

  6. Solche Ankündigungen sind gefährlich. Ich machs auch manchmal um mich selber unter Druck zu setzen, hilft aber nicht immer. Glücklicherweise hat bisher aber noch kein Leser angekündigte Beiträge eingefordert.

    Ansonsten bin ich noch etwas irritiert was deine Fortschreibung des Darwinismus betrifft.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s