Gott

Natürlich gibt es Gott, sagt Herr Ösi
den Schöpfer des Himmels und der Erde
den Schöpfer des gesamten Universums
einerseits frage ich
warum Herr Ösi gerade mich
zur Botschafterin dieser Zeilen macht
andererseits
hätte er meinen Bernhard dafür nehmen sollen
nein nicht wirklich
für den Leser der Marke Quereinsteiger
wird es hier freilich ein bisschen dingens
deshalb empfehle ich
zuerst das Posting „Doch kein Weltuntergang“
und danach das Posting „Gene“
genau in dieser Reihenfolge
zu verinnerlichen
dann werden Sie verstehen
die Aliens hatten ja ziemlich am Menschen herum gemacht
zuerst genmanipulatorisch
dann sexuell
dabei war so einiges in die Hose gegangen
im wahrsten Sinne des Wortes
sie haben dem Menschen Intelligenz eingehaucht
freilich nicht allzu viel
damit er ihnen nicht gefährlich werden konnte
sie haben dem Menschen Bewusstsein gegeben
auf die Verankerung von Unrechtbewusstsein
haben sie leider bei vielen verzichtet
und Gott hat sie einfach so gewähren lassen
werden sie jetzt fragen
glauben Sie mir
Herr Ösi sitzt in seiner kargen Klause
und brütet über diese Frage
aber vergessen wir nicht
dass auch die Aliens von Gott geschaffen wurden
unterm Strich müssen wir sagen
wir Menschen sind von Gott geschaffen
aber nicht auf dem direkten Weg
sondern über den Außerirdischen Umweg
der ja selbst wieder von Gott geschaffen wurde
die eine Theorie, sagt Herr Ösi
schließt die andere nicht zwangsläufig aus
ein bisschen nachdenken lohnt immer
das gesamte Universum
ist letztendlich ein Experiment
da können sie nicht überall gleichzeitig sein
da lassen sie schon mal ihre Schäfchen
ein paar tausend Jahre allein wursteln
kosmisch gesehen nicht mehr als ein Wimpernschlag
erst wenn ihnen das Treiben zu bunt wird
gehen sie mit dem Hammer dazwischen
in der Zwischenzeit haben sich die Schäfchen weiterentwickelt
haben Häuser, Automobile und Handys erfunden
aber das Menschliche das Soziale
blieb auf der Stecke
weil eben das fehlende vorenthaltene Gen …
die Ratzinger-Behörde weiß ganz genau wie der Hase läuft
hält aber die Informationen unter Verschluss
entweder befürchten sie
der Mensch würde die Wahrheit nicht verkraften
weil zu wenig Selbstbewusstsein
oder aber
die Aliens haben selbst vorgesorgt
vielleicht dachten sie
die Irdischen könnten eines Tages
auf ihrem Heimatplaneten landen
und die ganze Story zum Besten geben
dann natürlich
würde es sofort rappeln im Gebälk
die Astronauten von damals
posthum zu interstellaren Rüpel degradiert
ihr Nachwuchs dem Spott und der Schande ausgeliefert
wer will das schon
im Prinzip geht Herr Ösi
mit der Geschichtsschreibung konform
er weist bloß auf Tatsachen hin
die man uns wissentlich vorenthält
während wir mit riesigen Teleskopen
in die unendlichen Weiten des Universums blicken
und uns fragen
ob da draußen intelligentes Leben möglich ist
lachen sich unsere Sternenbrüder schier krumm
weil sie wissen
intelligentes Leben ist sehr wohl möglich
genau genommen fast überall
bloß auf der Erde nicht

Advertisements

11 Gedanken zu “Gott

  1. … „karge Klause„… harhar… und das als Programmierer und Börsenspekulant…

    … gib es zu: du hast heimlich „Stargate“ und/oder „Stargate Atlantis“ gekiekt… da steckt das nämlich alles drin… übrigens wieder – ich muss das ja immer hinzu fügen – nicht nur witzich gemeint… wenn was „dran“ ist…

    (… ja ja – ich projiziere…)

    Häff fann on the Alpen (metaphorisch gesprochen)!!!

    Gefällt mir

  2. Nun, während wir für das „Schlampen-Internat“, „Vögelbar“ usw. EUR 9,90 abdrücken müssen, verdient die katholische Kirche damit gutes Geld, bzw. gehen die Werke für den Eigenbedarf bestimmt kostenlos über den Ladentisch … aber ich denke, im Jahre 2011 wundert so was absolut keinen mehr …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s