Bundesliga

     

Die ach so stolzen Bayern
hatten in Dortmund nichts zu feiern
schon langsam werden Punkte knapp
der Robben stammt von Schwalben ab
gehört er doch zu jenen Flegeln
die am Feld von selber segeln
einen Elfer tut er noch verschießen
den Bayern-Fan mag es verdrießen
der Mehrheit ist’s jedoch zum Feiern
wenn die Bayern kräftig eiern
Boateng, Alaba und Lahm
einmal mehr war’n sie zu zahm
Gomez, Ribéry und Neuer
Mensch was ist die Truppe teuer
Badstuber, Kroos und Schweini
der Ball will alles, nur ins Tor ned eini
gar grausam ist die Bundesliga
es kann nur geben einen Siega
sogar der alte Franz, der Kaiser
wird in der Kommentatoren-Ecke immer leiser
er gratuliert schon mal dem Jürgen Klopp
und wirklich, dessen Jungs sind top
     

Advertisements

8 Gedanken zu “Bundesliga

  1. So ist es, die Bayern können noch alle 3 Titel holen, allein das Gedicht hat sich mir irgendwie aufgedrängt und musste raus.

    Danke für die Gratulation. Abgeschreckt durch die miesen Resultate des Glubbs in letzter Zeit, hatte ich das Spiel nicht gesehen sondern mich für die Begegnung Dortmund : Bayern entschieden … die mich wahrlich nicht enttäuschte …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s