Vor uns die Sintflut

CG42 wa-wa-wann?
CG44 noch nicht, hab ich gesagt
CG42 wir haben doch aus- aus- ausgemacht
CG44 nein, haben wir nicht
CG42 dooooch, die Sin- Sin- Sintflut
CG44 du! mit deiner Sintflut
CG42 ü-ü-überschwemmen, am 21. Dezember
CG01 Jungs, wie steht das Spiel?
CG44 alles bestens, Chef
CG42 wir sin- sin- sinfluten, Boss
CG01 wie hieß er noch, euer Planet?
CG44 Erde
CG01 ach ja, die Erde. Eine völlig verhunzte Creation
CG42 deshalb sin- sin- sinfluten wir ja
CG44 noch nicht
CG01 kommen wir zum Statusbericht
CG42 die Amis bereiten einen Krieg gegen Syrien vor, der sich, wie wir die Russen
          kennen, zum Atomkrieg ausweiten kann. Derweil rüsten die Chinesen mächtig
          auf und liefern sich verbale Gefechte mit den Japanern. Die Europäer wiederum
CG01 Stop! Stop! Stop!
CG42 deshalb sin- sin-
CG01 die Europäer?
CG44 die Europäer, also die südlichen unter ihnen werden in einigen Monaten pleite
         sein
CG01 und die nördlichen?
CG44 gehen ein paar Wochen später krachen
CG01 ausgezeichnet. Ich gratuliere.
CG44 da wäre noch ein kleines Problem
CG01 nämlich?
CG44 ein gewisser Herr Ösi hat uns durchschaut und festgestellt, dass das Leben
         nichts anderes ist als eine mehr oder weniger gut gemachte 3D-Computer-
         simulation
CG42 ein ganz O-O-Oberschlauer
CG44 ein peinlicher Vorfall, der so nicht geplant war
CG01 welchen Gefahrenstatus hat dieser Herr … äh
CG44 Ösi. Gefahrenstatus 11
CG01 11. So, so, also ist er unbedeutend
CG42 aber er schrei-schrei-schreibt
CG44 er ist der Verfasser des oesiblogs
CG42 deshalb wollen wir ja sin-sin-sintfluten
CG44 nicht wir!, du willst sintfluten!
CG01 kriegt euch wieder ein, Mädels!!!
CG42 wir sind keine Mä-Mä-Mä
CG01 warum bekomme ich für das Projekt Erde immer nur Idioten?
CG42 Fa-Fa-Krä-Man
CG44 er meint: Fachkräftemangel
CG01 wird wohl so sein. Spielt brav weiter und haltet mich auf dem Laufenden
CG42 wird gemacht, Chef
CG44 wir sin-sin-sin

Anmerkung: CG42 weiterhin mit einem leichten Sprachfehler …

Advertisements

38 Gedanken zu “Vor uns die Sintflut

  1. Gefahrenstatus 11 kommt ja schon fast einer Beleidigung gleich … das sollte sich der Herr Ösi nicht gefallen lassen. Immerhin hat die Geschichte gezeigt, dass von den Schlauen die größte Gefahr ausgeht, und so, wie der Durchblicker Herr Ösi hier allerweil bemüht ist, Licht in die düstersten Verknotungen zu bringen … ich täte ihm die Höxtstufe zutrauen, natürlich nur rein hypothetisch; fern seiner wissenschaftlichen Betrachtungen agiert er bestimmt sanft wie ein Lämmlein …

    Aber eine Frage hätte ich da noch: von CG43 war noch nie die Rede? Warum der Übersprung? Oder war nur ich irgendwann schlampig lesend zugange …

    Gefällt mir

  2. … das is‘ ’ne coole Frage… ich muss sie aber diadox-paralektisch zu beantworten versuchen mit der Auskunft, dass ich eigentlich nur noch irgendwo einsteigen möchte, um auszusteigen… also beispielsweise in die Transsibirische Eisenbahn einsteigen, um in ein Blockhaus am Baikalsee zu ziehen… ach…

    Mit vorzüglicher Zerknirschung

    Das Fossil

    Gefällt mir

  3. Nicht, dass ich besonders positiv gestimmt bin und ich will deshalb auch nicht diesen Eindruck erwecken, aber man könnte natürlich auch irgendwo aussteigen um einzusteigen.

    In ein Blockhaus am Baikalsee? Es ist schon gut, dass ein jeder irgendwie so seine eigenen Sehnsüchte hat…

    Gefällt mir

  4. Herr Gilgamesch ist oder war, je nachdem, ob er noch lebt oder nicht, und das wissen die wenigsten, ein Außerirdischer. Durch seine geistige und körperliche Überlegenheit war es für ihn ein leichtes, seinem Umfeld einzureden, er wäre göttlich.

    Auch Herr Berlusconi ist in gewisser Weise, wenn gleich in einem anderen Sinn, außerirdisch. Bloß das Göttliche will ihm so recht keiner abnehmen.

    Dass beide das Zeug haben, einen Weltuntergang auszulösen, sollte uns nachdenklich stimmen …

    Gefällt mir

  5. Gibt es eigentlich irgendwelche Zeichen von Intelligenz auf eurem Planeten? Achja *seufz* du bist ja auch ein Erdling – hätte es beinahe für einen Moment vergessen… ich fliege dann mal wieder ab, morgen ist ja eh Schluss mit eurer Welt. Macht euch nichts draus – ist echt nicht schade drum! Und es geht schnell und tut nicht weh. Also dann,vielleicht werdet ihr ja mal wiedergeboren – bis denne, CK50

    Gefällt mir

  6. Diese Koskator-Rösselsprung-Dialoge könnte man glatt teuer verkaufen, wenn man nur wüsste an wen – einfach große Klasse! Waldorf und Städler sind Waisenknaben dagegen.

    Rösselsprung mit diesem leicht depressiven Charme und Koskators wortgewaltiges Absurditätenkabinett – alles wie immer hier – das beruhigt mich!

    Gefällt mir

  7. Ich habe auch depressiven Charme!!!

    (… voll korrekt – das musste kommen…)

    Die Marke W. & A. hat sich bereits Professor P. Rinz-Rupi reserviert (staatlich unerkannter Besetzer des Leerstuhls für Allgemeine und Vergleichende Transkontinentale Frielinguistik), der kommt mit denen auch voll dynamisch rüber – kommt er nicht?

    (… hach – is‘ wieder big love unter den peoples zwecks Advent und so…)

    Küss die Hand, gnä Frau!

    PS: Ich glaube, der tut „Statler“ heißen nähmlich, Frau Wessi-Braut! – Ich wollte nur bissl baggern! Ahuahuuu!

    Gefällt mir

  8. R.upi – jaja, ich erinnere mich dunkel…

    Wie es denn mit dem Leerstuh bist du al für Transzendentale verbalistische InkontinenZ?

    Und: Ja, dein depressiver Charme ist in der Tat überwältigend, aber R…r hat auch noch dieses nordische Phlegma… dafür bist du viel zu dynamisch!

    Gefällt mir

  9. Aber bitte auch an Fürth denken.

    Ich stelle mir gerade eine Welt vor, wo nur noch Nürnberg, Fürth, *hüstel* und natürlich die Oberpfalz und Ösiland übrigbleibt … dann hätten wir die Größe eines mittleren Asteroiden …

    Gefällt mir

  10. In einer 3D-Computersimulationswelt, die nur aus Nullen und Einsen besteht, darf Herr Ösi über die 11 nicht wirklich meckern … vielleicht gelingt es ihm doch noch, das Schröcklichste abzuwenden und die Welt zu retten, wohl wissend, dass ihm niemand dafür danken wird, ja, aus Unwissenheit ihm niemand dafür danken kann.

    CG43, und ich ziehe meinen Hut vor deiner Aufmerksamkeit, ist, nach unserer Zeitrechnung, vor vielen Tausenden von Jahren ausgeschieden, als er ein Geschöpf namens „Homo Sapiens“ ins Rennen brachte, dass seine Kollegen bis heute in den Wahnsinn trieb …

    Gefällt mir

  11. So. Alle Zeichen deuten wohl auf Weiterdümpeln. Schade eigentlich, hatte gehofft, mich um den Kauf einiger Weihnachtsgeschenke drücken zu können, weil’s sich eh nimmer auszahlt – und nun dies. Weiß nicht, ob ich mich überwinden kann, dem Herrn Ösi zu danken. Vielleicht warte ich einfach noch bisserl zu, was ihm zur Rettung der Welt alles einfällt …

    Gefällt mir

  12. Noch ist der 21. Dezember nicht rum. Da kann noch vieles passieren …

    Ob mir die Welten-Rettung tatsächlich gelingt, steht in den Sternen. Wie ich sehe, wärst du eigentlich eher dagegen.

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, geht es dir darum, eine Peinlichkeit wegen nicht gekaufter Weihnachtsgeschenke zu vermeiden. Keine Bange. Auch hierfür habe ich eine Lösung anzubieten. Welche das ist, kannst du morgen ab 8 Uhr im oesiblog lesen … falls es die Erde bis dahin noch gibt …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s