The show must go on

Au weia – die Maya
gänzlich verwirrt
haben mal wieder total geirrt
den Sehern, Propheten ist es passiert
haben sich in Grund und Boden blamiert
den einen wurde Angst und Bang
weil sicher verkündet der Weltuntergang

 

Die andern haben sich zusammen gerauft
Shops und Einkaufszentren leer gekauft
im blinden Eifer, ungelenk
auf der Suche nach „dem“ Geschenk
ein Smartphone für den Weihnachtsbaum
ist für die meisten wohl der Traum
Maschinen rattern, Stillstand nie
es freut sich sehr die Industrie

 

Bloss Ösi verweigert den Konsum
jetzt steht er da, ganz ohne Ruhm
keiner kann es ihm verdenken
wenn er nix hat zum verschenken
weil Weihnachten dies Mal entfällt
wenn der Untergang dagegen hält
der Ösi sichtlich noch benommen
weil es anders ist gekommen

 

Und trotzdem für den Gabentisch
hat ein Juwel er ziemlich frisch
für alle, die ein Geschenk noch suchen
das mehr sein soll als Pustekuchen
lyrisch, anspruchsvoll und kostenfrei
ich sehe schon, du bist auch dabei
Schluss jetzt mit dem Monolog
verschenk‘ doch mal den oesiblog*

  •  zu Risiken und Nebenwirkungen fragst du am besten deinen Arzt oder Apotheker


In diesem Sinne wünscht Herr Ösi allen Freunden und Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Advertisements

11 Gedanken zu “The show must go on

  1. Das Weihnachtsfest, das ist jetzt rum,
    drum diesbezüglich bleib ich stumm.
    O ja, die Welt, die ist noch da,
    doch niemand schreit darob: Hurra!
    Den oesiblog gibt’s kostenlos,
    nur klicken muss man hier doch bloß.
    Beschenken möcht‘ ich dich dann doch
    mit guten Wünschen noch und noch
    zum Neuen Jahr, das (wer’s geahnt?)
    unweigerlich sich jetzt doch anbahnt.

    🙂

    Gefällt mir

  2. Wenn einer nicht sich tut genieren
    kann er den oesiblog flux abonnieren
    dann läuft Ösis Geschreibsel ohne Klick
    ins Postfach als der letzte Kick
    die Erde, für’s erste nun gerettet
    doch mancher auf den nächsten Untergang schon wettet
    2020 ist’s so weit
    wohl wirklich keine Ewigkeit
    nur der Tag steht noch nicht fest
    2012 war bloß ein Test
    doch wenn’s wie bisher weitergeht
    die Erde früher untergeht

    darum flüstere ich dir ins EAR
    alles Gute und HAPPY NEW YEAR!

    Gefällt mir

  3. Vielleicht war es ja auch nur ein Testlauf für den wirklichen Untergang. Der soll übrigens 2020 stattfinden. Bloß das genaue Datum steht noch nicht fest.

    Bis dahin, alles Gute für 2013 … und das nicht nur im Merz …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s