Alien Alarm 5 (Henrietta)

Zurück im Polizei Präsidium. Der Präsident, höcht persönlich, tobt noch immer. Die Ermittlungen dauern ihm zu lange. Der Erfolg scheint aus zu bleiben. Und die Kanzlerin macht kräftig Druck.

       

Präsident:           Ergebnisse, mein Strunzen Blunz, ich brauche Ergebnisse.
Strunzen Blunz:   Ergebnisse? Meinen sie diese Dinge, die sich in Zahlen messen 
                          und aus drucken lassen in Form von Gewicht oder von Grösse, 
                          von Strom oder von Stärke, von Dezibel und all dem anderen?
Präsident:           Sie machen mich wahn sinnig!!!
Strunzen Blunz:   Ich verfolge eine Spur, eine von diesen heissen …
Präsident:           Wie sind sie über haupt auf diesen Bauern Hof gekommen?
Strunzen Blunz:   Das war so, Herr Präsident. Ich war gerade …

Präsident:           Sie entschuldigen … Ja, wer ist dran? … Ach sie sind’s, Frau 
                          Kanzler … [den Hörer ab deckend] … die Alte nervt …
Strunzen Blunz:   Ich geh schon mal ins Labor …

    Geistesblitz

Strunzen Blunz:   Der Bauer … ich seh mal nach dem Bauern.

Und hier erleben wir es live: unseren typischen, unseren grossen und genialen Strunzen Blunz. Immer am Puls der Zeit. Strunzen Blunz macht den Unterschied.

Hinweis in eigener Sache. Wenn Sie lieber Leser Bahn Hof an statt von Bauern Hof verstehen, dann liegt es höchst wahrscheinlich daran, dass Sie Quer Einsteiger sind und „Alien Alarm“ nicht von Anbeginn mit verfolgen. Springen Sie sofort – husch husch – auf START und beginnen mit Folge Eins.

Strunzen Blunz:   Wie geht’s dem Patienten, Doc?
Doktor:               AUA, der Bauer tritt mich immer wieder! AUA!

Strunzen Blunz:   Was ernstes?
Doktor:               Kann ich .. AUA! … noch nicht sagen. AUA!
Strunzen Blunz:   Würd mich mal gerne um sehen unter ihren Patienten.
Doktor:               Betrachten sie die Praxis als die ihre. AUA!
Strunzen Blunz:   Schön haben sie’s hier.

 

Doktor:               Ach, die Herren, die werden wieder.
Strunzen Blunz:   Und ich dachte, es wären ihre Assistenten.
Doktor:               Pati … AUA! … enten. Patienten.
Strunzen Blunz:   Kann er schon wieder sprechen?
Doktor:               Quasselt ständig was von einer Henrietta.
Strunzen Blunz:   Henrietta? Henrietta?

Hier an dieser Stelle erkennt selbst der unge(tr)übte Leser die Genialität Strunzen Blunzens. Allein die Art uns Weise wie dieses „Henrietta?“, dieses zwei fache „Henrietta?“ über seine Lippen kommt, zeichnet ihn als den Meister aller Detektive aus. In dieses fragende „Henrietta?“ mischt sich so etwas wie Wissen, so was wie vor Ahnung, ja gerade zu Ahnung hinein. Dieses glas klar formulierte „Henrietta?“, mehr ahnend als fragend dahin gesagt führt uns direkt in die nächste Folge.

Zur ersten Folge.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s